0
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Ergebnisse ()
Ronnefeldt

Probierbox | aromatisierter Schwarzer Tee

Schwarzer Tee | Ronnefeldt
Verfügbarkeit:
Anzahl
Preis
6,50
( 16,67 / 100g )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Probierbox | aromatisierter Schwarzer Tee

Schwarzer Tee | Ronnefeldt
Veredelter Geschmack! 10 aromatisierte Schwarze Tees à 3,9 g.

Für erfahrene Teekenner, Einsteiger und Gelegenheitsteetrinker ist diese Probierbox ideal. Als Geschenk, als Dankeschön oder kleine Freude für zu Hause.

Sie finden darin zehn 10 Teeproben höchster Tee-Qualität zum Kennenlernen.

Jede Portion reicht für ein Kännchen (0,4L). Entdecken Sie Ihren Favoriten!

Enthaltene 10 Sorten:

Viva Vanilla

Tropical Orange

Nizza-Sahne

Irish Malt

Vanille Chai

Mangosonne

Duke of Grey

Schoko & Creme

Apple Crumble

Colombian Nights

... unter dem nachfolgenden Link finden Sie weitere Teeangebote zum Probieren:
Probierboxen | Probiersets
Zutaten:
Schwarzer Tee, Aroma.
Zubereitung:
Für Schwarztee wird im Allgemeinen eine Ziehzeit von 3-4 Minuten empfohlen.

Schwarztee wirkt nach kurzer Ziehzeit von 3 Minuten anregend.

Nach längerer Ziehzeit verbindet sich dann das Tannin mit dem Koffein. Diese Kombination beruhigt Darm und Magen.

Nach mehr als 5 Minuten Ziehzeit kann es allerdings bitter auf Zunge und Gaumen werden.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml Aufguss:
Brennwert [kJ/kcal]: 3/<1
Fett [g] <0,1
davon gesättigte Fettsäuren [g] <0,1
Kohlenhydrate [g] 0,2
davon Zucker [g] <0,1
Eiweiß [g] <0,1
Salz [g] <0,01
Weitere Artikel des Herstellers:
Ronnefeldt Tee im TEEPALAST SHOP
Ronnefeldt
Das Teehaus Ronnefeldt ist das bekannteste Teehaus in Deutschland. Ronnefeldt ist die Nummer 1 im Gastrobereich, jeder kennt den exklusiven Darjeeling oder den Morgentau Tee. Ronnefeldt Tee wird in gehobener Gastronomie und in den besten Hotels der Welt angeboten, da schließt sich der Kreis zum Adlon in Berlin.
Aber Ronnefeldt ist mehr als nur Tee, auch im Bereich Teezubehör ist Ronnefeldt spitze, ein Ronnefeldt Klassiker ist mittlerweile die Kippkanne.